Kostenloser Versand ab 49,- € Bestellwert*
Versand innerhalb von 24h*
Auf Wunsch Aufbau und Lieferung
Qualifizierter Beratungs-Service 02202 - 98 36 961
 

Die grillgoods Grilldiät - Teil 2: New York Cheesecake

Ok, weiter geht's: Nach der herrlich deftigen Bacon Bomb widmet sich unsere Grill-Diät heute den süßen Sünden. New York Cheesecake heißt das gute Stück und der hat es wirklich in sich. Fragt man google, kommt man auf Werte zwischen 400 und 500 Kalorien - pro Stück! Genau das richtige für unsere guten Vorsätze also.
Los geht's!

New York Cheese Cake

 

Für den Boden:

200 g Kekse

100 g Butter

 

Für den Belag:

200 g Zucker

3 EL Speisestärke

600 g Frischkäse

200 g Magerquark

150 g Sahne

1 Ei

2 EL Zitronensaft

 

Für den Guss:

250 g Schmand

2 EL Zucker

1 Pck. Vanillezucker

1 TL Zitronensaft

 

Zubereitung:

Die Butterkekse zerbröseln, gut mit der flüssigen Butter vermischen und die Mischung auf den Boden einer Backform drücken. Bei 180°C im vorgeheizten Grill vorbacken. Dann herausholen.

Den Zucker mit Stärke, Frischkäse und Magerquark cremig rühren. Das Ei, die Sahne und den Zitronensaft dazugeben und glatt rühren. Nicht mit dem Rührgerät schlagen, sondern langsam cremig rühren, das ist ganz wichtig.

Die Creme auf den vorgebackenen Boden streichen und den Kuchen weitere 45 Minuten backen. Wenn der Rand leicht braun ist, herausnehmen.

Die Zutaten für den Guss miteinander verrühren, den Guss auf den Kuchen streichen und nochmal 5 Minuten backen.

Am besten auskühlen lassen. Der Kuchen kann aber auch lauwarm serviert werden.

Guten Appetit! :)

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.